Regeln für das Miteinander

In einer Gemeinschaft sind gegenseitige Achtung und Rücksichtnahme geboten.

 

Wir gehen fair miteinander um.

 

Wir üben Toleranz, berücksichtigen Altersunterschiede und schützen die Schwächeren.

 

Wir hören einander zu.

 

Wir verurteilen körperliche Gewalt sowie das Beschädigen fremden Eigentums.

 

Wir übernehmen Verantwortung für unsere eigene Lernarbeit und den Lernort.




Datenschutzerklärung